Informationen für Angehörige

Ihr Angehöriger muss wegen einer schweren, akuten Lungenerkrankung intensivmedizinisch behandelt werden. Dies bedeutet, dass die Lungenfunktion durch das schwere Lungenversagen (ARDS) so beeinträchtigt war, dass eine ausreichende Sauerstoffversorgung des Körpers bei selbständiger Atmung nicht sichergestellt war. Aus diesem Grund wird zur Erholung der Lungenfunktion Ihr Angehöriger künstlich beatmet.

Zu Beginn des Therapieverlaufs befinden sich die Patienten auf der Intensivstation häufig in einem mehr oder weniger tiefen Schlaf, welcher bei einer Besserung der Erkrankung schrittweise aufgehoben wird. Aber auch wenn Ihr Angehöriger nicht bei Bewusstsein sind, kann Ihre Anwesenheit hilfreich sein. 

Anfahrt

Augustenburger Platz 1
13353 Berlin – Wedding

Lage auf dem Gelände
Mittelallee 3
1. Obergeschoss

Bei den Pförtnern an den Eingängen Amrumer Str. und Seestr. ist ein Geländeplan erhältlich.

Verkehrsmittel
U9, Haltestelle Amrumer Straße www.bvg.de (Fahrplanauskunft)

Parkmöglichkeiten
kostenpflichtiges Parkhaus
Zufahrt über Seestrasse

Besuchszeiten der Station

Täglich von 16:00 – 19:00

Am Besuchereingang der Station befindet sich ein Telefon über welches der Besuchswunsch mit einer Pflegekraft der Station abgesprochen werden kann.

Ausnahmen nur nach Rücksprache unter t: 030 450 551 014, insbesondere bei schwerkranken Patienten versuchen wir jedoch jederzeit, einen Besuch zu ermöglichen. Aus Gründen der Patientenversorgung kann es - insbesondere außerhalb der regulären Besuchszeiten – jederzeit zu Wartezeiten kommen. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Telefonische Auskünfte

t: 030 450 551014

Von der Benutzung anderer Telefonnummern bitten wir abzusehen.

Telefonische Auskünfte sind aufgrund der gesetzlichen Datenschutzvorgaben nur bei bereits bekannten Angehörigen möglich und liegen grundsätzlich im Ermessen des zuständigen ärztlichen Kollegen. Aufgrund der hohen Arbeitsbelastung auf der Intensivstation sollte die Information der Angehörigen untereinander über einen zentralen Ansprechpartner erfolgen – bitte teilen Sie uns mit, wer von Ihnen diese Funktion übernehmen wird.

Unterkunftsmöglichkeit

Innerhalb der Klinik besteht leider keine Unterbringungsmöglichkeit für Angehörige. Auf dem Gelände befinden sich zwei Gästehäuser.

Virchow-Gästehaus der Charité
auf dem Campus Virchow-Klinikum
Seestraße 4-5
D-13353 Berlin

t: 030 450 578 062
gaestehaus.charite.de

Hotel Gästehaus
Axel Springer

Föhrer Str. 13
D-13353 Berlin

t: 030 450 060
Buchen auf berlin.de